IDJM 2002

Archiv>Presse-Archiv>IDJM 2002

Zur Teilnahme an der Internationalen Deutschen Juniorenmeisterschaft 2002 im bayerischen Straubing qualifizerten sich die hesischen Teilnehmer Abdel Bensakhria, ABC Wiesbaden im Federgewicht und Sergej Abdulaew, TG Leun im Halbmittelgewicht.
Abdel Bensakhria unterlag dem Kaderboxer Arthur Schmidt (Landesverband Westfalen) trotz beherztem Kampf mit 11:16 nach Punkten. Durch die bei der Meisterschaft gezeigte Leistung hat Bensakhria mit Sicherheit auch überregional auf sich aufmerksam gemacht.
Sergej Abdulaew hatte in seinem Kampf gegen den mehrfachen deutschen Meister und Kaderboxer Yves Sass (Landesverband Niedersachsen) kein Glück. Nach einem harten Kampf, in dem sein Gegner in der dritten Runde angezählt wurde, sprach das Kampfgericht Yves Sass einen knappen 19:17 Puntsieg zu. Sass belegte im weiteren Verlauf der Meisterschaft den zweiten Platz.


© 2002-2007 Hessischer Amateur Boxverband e.V.