Korbach 14.02.2004

Archiv>Presse-Archiv>Korbach 14.02.2004

Sichtungsturnier in Korbach

Ein dankbares Publikum zeigte sich begeistert, als der TSV Korbach das zweite Sichtungsturnier des Hessischen Amateurboxverbandes für die Teilnahme an den diesjährigen Regionalmeisterschaften ausrichtete. Die Regionalmeister qualifizieren sich für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften. In 15 Kämpfen wurde guter Boxsport geboten. Die Aktiven gingen bis an ihre Leistungsgrenzen.

Die 200 Besucher erhoben sich von ihren Plätzen, als sich im Junioren-Weltergewicht Dimitri Schluthauer, TSV Korbach und Raymund Meilinger, BC Marburg erschöpft in den Armen lagen. Schluthauer hatte vier Runden dominiert. Er trieb seinen Gegner durch den Ring und punktete fleißig. Der Marburger blieb jedoch immer gefährlich. Mit seiner linken Schlaghand versuchte er im Kampf zu bleiben. Schluthauer musste gehörig aufpassen. Doch seine Deckung stand und seine Schlagkombinationen kamen hart und präzise. Der Punktsieg des Korbachers war eindeutig. Die Zuschauer belohnten zurecht auch das beherzte Auftreten von Raymund Meilinger mit lang anhaltendem Applaus.

In weiteren Sichtungskämpfen setzen sich Mehmet Demirel, ABC Kassel-Wilhelmshöhe, Maximilian Meier, KSV Kassel, Maximilian Künstler, BC Groß-Felda, Viktor Strumilo, KSV Kassel und Mario Jassmann, TSV Korbach durch.

Abgerundet wurde das Programm durch eingeladene Boxer des Ausrichters TSV Korbach. Kämpfe im Superschwergewicht gehören zu den traditionellen Höhepunkten bei Boxveranstaltungen. Durch ihre Schlagkraft können die „schweren Jungs“ eine Begegnung mit einem Treffer entscheiden. In Korbach beeindruckten Pejo Opacak, SG Sossenheim und Alexander Hoffmann, BSV Kassel sowie Mehmet Kayar, BC Marburg und Sven Maier, BSV Kassel nicht nur durch Schlagkraft sondern auch mit schnellen Kombinationen und hohem Tempo. Opacak besiegte den mutigen Hoffmann nach Punkten, Kayar und Maier trennten sich remis.

Alle Ergebnisse:

Kadetten-Federgewicht:
Kevin Collura, ABC Kassel-Wilhelmshöhe RSC-Sieg 1. Runde gegen Mattheus Bednaczuk, TSV Korbach
Schüler-Papiergewicht:
Arthur Schneider, KSV Kassel Punktsieger (PS) gegen Ali Imadaew, TSV Korbach
Schüler-Papiergewicht:
Mehmet Demirel, ABC Kassel-Wilhelmshöhe PS gegen Roman Tschernow, TSV Korbach
Schüler-Papiergewicht:
Maximilian Meier, KSV Kassel PS gegen Marcus Breitkreuz, TG Eltville
Kadetten- Halbfliegengewicht:
Maximilian Künstler, BC Groß-Felda PS gegen Yassine Zitoun, CSC Frankfurt
Schüler-Papiergewicht:
Mustafa Hueseni, KSV Kassel PS gegen Jakob Tomscha, TG Eltville
Kadetten-Leichtgewicht:
Waldedmar Golbeck, TSV Korbach unentschieden gegen Herber Deniz, BV Fulda
Junioren-Weltergewicht:
Dimitri Schluthauer, TSV Korbach PS gegen Raymund Meilinger, BC Marburg
Superschwergewicht:
Pejo Opacak, SG Sossenheim PS gegen Alexander Hoffmann, BSV Kassel
Junioren-Weltergewicht:
Jan Justus, KSV Kassel PS gegen Rene Vogt, BV Fulda
Junioren-Mittelgewicht:
Juri Schaposchnikow, TSV Korbach unentschieden gegen Nikolai Maurer, BC Marburg
Kadetten-Fliegengewicht:
Eugen Sharikov, ABC Kassel-Wilhelmshöhe PS gegen Shour Sharif, BSV Kassel
Kadetten-Federgewicht:
Viktor Strumilo, KSV Kassel PS gegen Andreas Berberich, BC Marburg
Halbschwergewicht:
Eduard Konstan, ESV Jahn Kassel unentschieden gegen Yasin Yilmaz, ABC Kassel-Wilhelmshöhe
Junioren-Halbweltergewicht:
Mario Jassmann, TSV Korbach PS gegen Youssuf Zitoun, CSC Frankfurt
Superschwergewicht:
Mehmet Kayar, BC Marburg PS gegen Sven Maier, BSV Kassel


© 2002-2007 Hessischer Amateur Boxverband e.V.